Home

Günstige Finanzierung oder hohe Rendite

Immer flexibel bleiben


Sich die Möglichkeiten der finanziellen Absicherungen offen zu lassen, ist auch ein klares Ziel. Dabei gilt es nur, die richtigen Weichen zu stellen. So kann man beizeiten den dann passenden Weg wählen. Erst mal sehen, ob eine Familie gegründet wird oder eine lebenslange Mobilität gefällt.


Mit BHW KomfortBausparen sind Sie in jedem Fall auf der sicheren Seite.


Für alle, die
  • zinsstark sparen möchten
  • noch nicht sicher sind, ob sie Wohneigentum erwerben möchten
  • sich heute schon einen attraktiven Sollzins sichern wollen
  • für eine anstehende Modernisierung Kapital brauchen

Alles im Griff – von Anfang an

 

Eigenheim im Blick – oder auch nicht. Vermögen aufbauen, um Wünsche wahr zu machen – oder auch nicht. Mit BHW KomfortBausparen haben Sie in jedem Fall eine solide Basis geschaffen, ohne sich in der Lebensplanung festzulegen.

 

BHW KomfortBausparen punktet mit einer starken Kombination:
  • sichere Guthabenverzinsung von 0,2 % p. a.
  • Option auf günstiges Bauspardarlehen

Schnell und flexibel zum Baugeld


Mit BHW KomfortBausparen können Sie Ihr Baugeld bereits nach kurzer Zeit erhalten.
Sie bestimmen

  • die Höhe Ihres Sollzinses
  • die Höhe Ihrer Tilgungsrate

und beeinflussen dadurch den Zeitpunkt der Zuteilung. Ohne festes Mindestsparguthaben. Das ist maximale Freiheit beim Sparen und Finanzieren mit Tiefzinsgarantie.

Und das Beste daran: Der von Ihnen gewählte Zinssatz bleibt über die gesamte Laufzeit gleich. Garantiert! Das ist Sicherheit von Anfang an. 

Mit Jugendbonus* mehr rausholen

Freuen Sie sich über ein sattes Plus.

  • 0,6 %* auf die Bausparsumme
  • für alle unter 25 Jahren
  • exklusiv für Ihren ersten Bausparvertrag

*Bausparer, die bei Vertragsabschluss das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, erhalten einmalig für den ersten Bausparvertrag bei Zuteilung nach einer Laufzeit von mindestens 7 Jahren einen Jugendbonus in Höhe von 0,6 % der bei Vertragsabschluss vereinbarten Bausparsumme. Der Anspruch entfällt bei Vertragsübertragungen gem. § 14 (vgl. § 3 Abs. 6 der Allgemeinen Bausparbedingungen).

Nach oben